Steuerung Prüfanlage I

Die Produktion von Airbag-Anzündern benötigt höchste Sorgfalt. Entscheidend ist, dass der Anzünder in Verbindung mit einem Sensor innerhalb von Tausendstelsekunden das Airbag-System auslöst. Um den hohen Qualitätsanforderungen zu genügen, braucht es eine überdurchschnittliche Qualitätssicherung.

Die von Insoft entwickelte Prüfanlage trägt ihren Teil dazu bei. Das Gerät wurde auf der Basis von Grundlagenforschung zusammen mit dem Maschinenbauer entwickelt. Die Anlage ist so konzipiert, dass sie jederzeit weiter ausgebaut werden kann, sollten sich beispielsweise Prüfvorschriften stark verändern. Insgesamt werden über 20 verschiedene Prüfungen durchgeführt, die insgesamt bis zu 12 Stunden dauern können. Die Resultate werden in einem Protokoll ausgegeben und im Leitsystem archiviert.